Projektitel
Projektitel

Zeitraum
2015 - 2022

Erbrachte Leistungen
Support Gesamtprojektleitung | Bauherrenvertretung

Gesamtinvestition
CHF 42 Mio.

Gesamtsanierung und Erweiterung Volksschule Kirchenfeld
Hochbau Stadt Bern

Die Volksschule Kirchenfeld inkl. freistehender Turnhalle wurde 1891 vom Architekten Eugen Stettler erbaut. Im Laufe der Zeit wurden diverse betriebliche Anpassungen und Instand­setzungen vorgenommen. Aufgrund neuer Erkennt­nisse zur Entwicklung der Schüler­zahlen und dem neuen Richtraum­programm wurde das Sanierungs- und Erweiterungs­projekt Volks­schule Kirchenfeld einer Bedarfs­­über­prüfung unterzogen. Das daraus resultierende Projekt Gesamtsanierung und Erweiterung Volks­schule Kirchenfeld umfasst die Sanierung des bestehen­den Altbaus und einen Erweiterungs­neubau mit vier Basis­stufen und zwei Turn­hallen.