Projektitel
Projektitel

Zeitraum
2012 - 2017

Erbrachte Leistungen
Gesamtprojektleitung

Gesamtinvestition
CHF 45 Mio.

Sanierung Theater Bern
Stadt Bern 

Das 1903 eröffnete Stadttheater Bern wurde zuletzt vor rund 30 Jahren saniert und ist heute sanierungsbedürftig. Um die Be­triebs­sicherheit zu gewährleisten und dem Publikum zukünftig eine zeit­gemässe Infrastruktur bieten zu können wird das Stadttheater Bern in den Sommermonaten 2014 – 2017 in vier Bauetappen saniert. Das Sanierungsprojekt gliedert sich in die drei Teilprojekte Bühnen­turm (Modernisierung Produktionsanlagen wie Beleuchtungs-, Ton- und Videoanlage sowie den Ersatz der Ober- und Unter­ma­schi­nerie), Sanierung Schüttetrakt (neue Liftanlage sowie die Opti­mie­rung der Probe- und Garderobenräume) und die Massnahmen zur Verbesserung des Publikumsbereiches.

Die Sanierung des Stadttheaters ist ein Gemeinschaftsprojekt von verschiedenen Partnern: Stadt, Kanton, Region Bern-Mittelland und Burger­ge­meinde Bern als Finanzierer, Immobilien Stadt Bern als Eigen­tümerin und Konzert Theater Bern als Nutzerin.