Projektitel
Projektitel

Erbrachte Leistungen
Externe Projektleitung | Support Gesamtprojektleitung | Bauherrenvertretung alle Phasen SIA | Projektänderungs- und Nachtragswesen | Kostencontrolling | Planprüfungen | Qualitätsprüfung auf der Baustelle - Reporting Risiken, Qualität, Kosten, Termine | Koordination Bau mit Nutzung und Betrieb | Überwachung Abnahmeprozess und Mängelerledigung

Gesamtinvestition
CHF 47 Mio.

Neubau und Sanierung Bettentrakt
Kantonsspital Obwalden

Der bestehende Bettentrakt am Kantonsspital Obwalden in Sarnen entspricht nicht mehr den Anforderungen einer zeitgemässen Pflege. Der Kanton hat sich entschlossen einen neuen Betten­trakt zu erstellen und den bestehenden mit Behandlungsräumen und Arzt­büros umzunutzen. Die Umorganisation ermöglicht ein Zusammen­führen der Überwachungspflege und des Aufwach­raums in einem neu erstellten Bereich innerhalb des Behandlungstraktes aus den Neunzigerjahren.

Bearbeitete Bereiche:
Pflegesstationen (Medizin, Chirurgie, Wochenbett), IMC Inter­mediate Care in Kombination mit dem Aufwachraum, Anpassung OP-Bereich, Ambulatorien (Medizin, Chirurgie, Orthopädie, Gy­nä­ko­lo­gie, Küche, Spitalrestaurant, Anpassung Spitallogistik